Logo
DE | EN

Nutze Deinen eigenen Körper

Dein Personal Training soll Spaß machen und Dir gut tun. Darum biete ich Dir ein individuelles, maßgeschneidertes Programm voller Abwechslung. Ich stelle mich voll und ganz auf Dich ein – egal, ob Du unsportlich, ungeübt oder Leistungssportler bist. Je nach dem, welche Motivation, Voraussetzungen und Ziele Du hast, verbinden wir verschiedene Training-Segmente miteinander. Dazu nutzen wir nur wenige Sportgeräte, denn vor allem kannst Du Deinen eigenen Körper als effektives Trainingsinstrument einsetzen.

Angebot

Einzeltraining

Wir können in meinem Studio, in freier Natur oder bei Dir zuhause trainieren, wie Du willst. Auch abends oder wochenends, falls Dir das wegen Deines Jobs besser passt. Eine Ganzkörper-Trainingseinheit von 60 Minuten beginnen wir mit Aufwärmübungen, bevor wir die Rumpfmuskulatur und Extremitäten stärken.

Gruppentraining

Gruppen bis maximal vier Personen trainiere ich in Pilates, Circuit Training, TRX® Cardio Training oder TRX® Rip Training. Vielleicht hast auch Du Freunde, die fitter werden wollen? In einer Gruppe macht es vielen noch mehr Spaß. Die Leute spornen sich gegenseitig an und das Preisverhältnis wird günstiger für jeden Einzelnen.

Firmenfitness

Nicht nur für die Profisportler der s.Oliver Baskets bin ich regelmäßig da. Für Firmen, die die Fitness oder Rückengesundheit ihrer Mitarbeiter fördern wollen, stehe ich als Trainerin zur Verfügung. Gemeinsam Stress abzubauen, fördert das Teambuilding und den Ruf der Arbeitsstätte.

Specials

Schön, dass Du Dich fürs Trainieren interessierst, hienoa! Ich habe mir für Dich noch ein bißchen mehr Komfort überlegt. Wie findest Du das?

  • Kostenloses Probetraining (30 Minuten)
  • Bonuskarte 10 + 1
    (Nach 10 Stunden Training erhältst Du 1 Stunde gratis!)
  • Flexible Zeiteinteilung – auch am Wochenende
  • Absage bis 12 Stunden vor Termin kostenlos
  • SMS Erinnerungsservice (auf Wunsch)
  • Trainingsplan für Urlaub oder Geschäftsreisen (auf Wunsch)
  • Telefonische Beratungstermine
  • Geschenk-Gutscheine

Studio

Tervetuloa! Willkommen! Mein Trainingsraum in Würzburg, unterhalb des Hublands, ist mit dem Auto und dem Bus gut zu erreichen. Mit Blick ins Grüne können wir dort Deine Trainingseinheit mit TRX® - und Rip-Geräten, Medizinbällen, BOSU-Ball und Kurzhanteln abhalten. Eine Umkleide und ein Duschraum stehen Dir selbstverständlich auch zur Verfügung.

Methoden

TRX®

Das TRX® Suspension Training ist ein hocheffektives Ganzkörper-Workout, bei dem das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand genutzt wird. Dabei wird ein Gurtsystem eingesetzt, das nicht elastisch ist. Im Liegen und im Stehen kannst Du damit über 300 verschiedene Übungen machen. Aus dieser Variationsvielfalt ergibt sich für jeden Bereich Deines Körpers ein effektives Training. Und das Beste: Weil die Gurte ständig in Bewegung sind während des Trainings, werden vor allem auch Deine kleinen, gelenknahen Muskeln aktiviert. Diese Bewegungsinstabilität bewirkt einen wesentlich höheren Trainingsreiz, auch auf die großen Muskelketten. Aus diesen Gründen zählt das TRX® Suspension Training zu den effektivsten Trainingsformen der Welt.

Rip

Das Rip Training basiert im Prinzip auf einer Hebelstange und einem Widerstands-Seil. Damit können wir einzigartige Trainingskombinationen für Dich schaffen: Rotation, Rumpfstabilität, Körperkontrolle, Power, Kraft-, Beweglichkeits-, Stoffwechsel-, Gleichgewichts- und Koordinationstraining. Dazu hat der Entwickler TRX® ein umfangreiches Programm geschaffen, mit einer Vielzahl von Übungen unter Einsatz verschiedener Hebel. Auch eine besondere Ausbildung für die Rip Trainer ist Voraussetzung. Ich hatte die Ehre und das Vergnügen, mit dem Erfinder und „Gesicht“ des TRX® Rip Trainings, Pete Holman zu trainieren. Er ist nicht nur zertifiziert in Kraftsport und Konditionstraining, sondern auch Physiotherapeut. Pete’s Verständnis für Rehabilitationsmedizin und Leistungssport-Training hat ihm eine besondere Sicht auf den menschlichen Bewegungsapparat gegeben. Ich habe viel von ihm gelernt bei meinen Aus- und Weiterbildungen.

ViPR®

ViPR® erinnert an eine Schlange: Das Vollgummirohr ist ein neues Tool fürs Functional Training. Sein Name setzt sich zusammen aus Vitality, Performance und Reconditioning. Frei übersetzt steht ViPR® also für Lebendigkeit, starker Auftritt, Neuausrichtung. Du kannst mit diesem Instrument sehr viel für die Stabilität Deines Rumpfes tun. Das ist wichtig, um in Sport, Beruf und Alltag fit und leistungsstark zu agieren. Weil wir das Rohr mit unterschiedlichen Griffvarianten kombinieren können, hast Du viele Übungsmöglichkeiten: ziehen, heben, stemmen, schwingen, rollen oder werfen. Ideal für ein umfassendes und vielseitiges Fitnesstraining mit hohem Kalorienverbrauch. Aber nur im Einzeltraining sinnvoll.

BOSU

Der BOSU Balance-Trainer, oft schlicht BOSU Ball genannt, besteht aus einer aufblasbaren, 25 cm hoch gewölbten Gummi-Halbkugel sowie einer starren Plattform von 62 cm Durchmesser. Der Name BOSU (sprich: „Bo-Sue“ wie die englischen Vornamen) steht für „Both Sides Utilized“, also seine beidseitige Verwendbarkeit. Du kannst mit dem BOSU Ball alle Arten von Training machen, auch wenn er als ein eigenständiges Gerät in Sport und Therapie gilt. Wir können damit an Deiner Koordination, Deinem Gleichgewicht, Deiner Sensomotorik, Kraft und Ausdauer arbeiten; wir können aber auch Deine Rumpfstabilität damit verbessern, Deine Haltung und Deine Bewegungsqualität.

Multistation

Multistationen sind die Alleskönner fürs Krafttraining. Für Dein gezieltes Workout kannst Du auch die Multistation als Alternative zum TRX® In meinem Studio nutzen. Über Kabelzüge und einen beweglichen Sitz lassen sich verschiedene Zug- und Druck-Bewegungen ausführen. Du kannst hier Oberkörper-Übungen wie Brustpresse oder Lastzug machen, Beinstrecker im Sitzen oder Beinbeuger im Stehen.

Circuit Training

Eine spezielle Methode des Konditionstrainings ist das Zirkeltraining, auch bekannt unter den Bezeichnungen Circuit Training, Circle Training, Kreistraining oder kurz CT. Dabei absolvierst Du nacheinander in einem Kreis angeordnete Stationen mit spezifischen Übungen. Jede Übung sollte unterschiedliche Muskelgruppen von Dir belasten, so dass sich die jeweils unbelasteten Muskeln von Station zu Station leicht regenerieren können. Beim Zirkeltraining können wir ganz nach Bedarf intensiver Deine Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit oder Schnelligkeit schulen.

NOW YOU TAKE THE FIRST STEP

Mit dem Laschsein ist es jetzt loppu, oder? Der erste Schritt – einen Termin vereinbaren – ist der schwierigste. Danach bist Du schon auf dem besten Weg, um für Dich ganz persönlich etwas Gutes zu tun. Freu Dich jetzt schon auf Dein neues Körper- und Lebensgefühl, powered by Pippa.

powered by Pippa

Pippa Hein
Trautenauer Str. 11
97074 Würzburg

info@powered-by-pippa.de
+49 176 32 433 248